Why do Americans claim to be more religious than they are? -- Slate

Amerika wird immer als das mit Abstand religiöseste Land dargestellt. Dies kann aber auch zum Teil daran liegen, dass man es dort mit der Wahrheit nicht immer so eng sieht. In Umfragen wird von 40 Prozent der Leute angegeben, dass sie regelmäßig in die Kirche gehen. Wenn man aber mal nachzählt, bleiben nur noch 20 Prozent übrig. Details im Artikel auf Slate.