Demo gegen den Kopftuchzwang im Iran - Jahrestag 27.12.2019

27 Dezember, 2019 - 14:00 - 16:00
Ort: 
Schlossplatz, Herzog-Christoph-Denkmal Stuttgart

Liebe Humanisten, Freunde der Säkularen Flüchtlingshilfe und der Giordano-Bruno-Stiftung,

die Säkulare Flüchtlingshilfe Stuttgart wird in Stuttgart am 27. Dezember von 14-16 Uhr demonstrieren.

Wann: Freitag, 27. Dezember 2019 von 14:00 bis 16:00

Wo: Schlossplatz, Herzog-Christoph-Denkmal

Wenn sich jemand anschließen möchte, freuen wir uns. Redebeiträge von Flüchtlingen sind vorgesehen.

Über die Säkulare Flüchtlingshilfe Stuttgart:
Religionsfreie Flüchtlinge sind auch hier noch der Verfolgung ausgesetzt. So müssen sie auch hier vor ihren Familien geschützt werden. Außerdem sehen sie sich auch hier noch den Anfeindungen durch die muslimische Community ausgesetzt. Die Säkulare Flüchtlingshilfe hat das Ziel, religionsfreie Flüchtlinge durch praktische Hilfsangebote zu unterstützen und ihre Lebenssituation zu verbessern. Die Säkulare Flüchtlingshilfe unterstützt, dass sie sich hier in Sicherheit befinden und ein selbstbestimmtes Leben in Sicherheit beginnen können. Bei den Treffen können Probleme angesprochen werden und Erfahrungen mit anderen Betroffenen und mit Helfern ausgetauscht werden.
Die Säkulare Flüchtlingshilfe Stuttgart ist als Selbsthilfegruppe bei der Selbsthilfekontaktstelle KISS registriert, der zentralen Anlaufstelle für Selbsthilfe in Stuttgart.