Bietigheim-Bissinger Akademietage: "Religionen – noch zeitgemäß und zukunftsfähig?"

4 November, 2014 - 09:00 - 5 November, 2014 - 16:00
Ort: 
Kronenzentrum Bietigheim (großer Saal)
Mühlwiesenstraße 6
74321 Bietigheim-Bissingen
Referent: 
Michael Schmidt-Salomon u.a.

Die neuere Hirn- und Evolutionsforschung sieht eine Annahme bestätigt, die bereits von Charles Darwin formuliert wurde: Religion selbst ist aus der Evolution erwachsen. Aber ist sie auch noch zeitgemäß? Ist sie "gottgegeben" und unveränderlich oder wohnt Gott nur im Gehirn der Menschen und verändert sich mit ihm? Was wissen wir über Grundlagen, Ausprägungen, Nutzen und Gefahren des Glaubens? Diese Fragen stellen sich nicht nur für das Christentum, sondern für Religionen überhaupt. Namhafte Referenten werden sich zum Thema äußern.

Programm:

4. November:

9.00 Uhr:
Eröffnung und Begrüßung

9.15 Uhr:
"Religiosität – ein Produkt der Evolution?"
Dr. Michael Blume, Jena

11.15 Uhr:
"Christentum - noch zeitgemäß in einer modernen Gesellschaft"
Prof. Dr. Elisabeth Gräb-Schmidt, Tübingen

12.45 Mittagspause

14.15 Uhr:
"Bedarf der Islam einer Aufklärung?"
Prof. Dr. Erdal Toprakyaran, Tübingen

5. November:

9.00 Uhr:
"Braucht der Mensch überhaupt noch Religion?"
Dr. Michael Schmidt-Salomon, Trier

11.00 Uhr:
"Passen asiatische Religionen in die europäische Gesellschaft?"
Prof. Dr. Michael von Brück, München

12.30 Uhr: Mittagspause

14.15 Uhr:
"Von der Vergangenheit zur Begegnung. Wie mich der Dialog mit Juden und Muslimen verändert hat"
Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm

Anmeldung erforderlich:
Tel.: 07141-1441666 (Schiller-Volkshochschule)