Hasenfest 2014 - Infostand in Stuttgart

19 April, 2014 - 10:00 - 18:00
Ort: 
Königstraße / Ecke Büchsenstraße
Stuttgart

Unter dem Motto „Gut ohne Gott“ feiern mehrere säkulare und humanistische Organisationen das Hasenfest als einen Aktionstag für eine offene Gesellschaft und gegen religiöse Intoleranz.

Das Aktionsbündnis Hasenfest 2014 ruft dazu auf, sich in ethischen Fragen nicht an „heiligen Büchern“ zu orientieren, die in weiten Teilen reaktionär, antidemokratisch und inhuman sind, sondern an universellen menschlichen Fähigkeiten: der Vernunft, Liebe, Toleranz und der Verantwortung gegenüber sich selbst und Anderen.

Besuchen Sie den gemeinsamen Infostand der Humanisten Baden-Württemberg und der GBS Stuttgart/Mittlerer Neckar am Samstag, den 19. April, ab 10 Uhr auf der Königstraße Höhe Büchsenstraße. Halten Sie Ausschau nach den Langohren!

  • Machen Sie den Atheistentest oder prüfen Sie, wie gläubig Sie wirklich sind.
  • Informieren Sie sich über den Kirchenaustritt und die Abmeldung vom Religionsunterricht
  • Setzen Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten ein Zeichen und erledigen Sie den Kirchenaustritt noch zum Hasenfest!
    Bonus der GBS Stuttgart: Vier Kirchenaustritte gibt es gratis!

 

Größere Kartenansicht