Wissenschaft führt zu Wohlstand, Religion ...

Plakat: Wissenschaft führt zu Wohlstand, Religion ...

Wissenschaft führt zu Wohlstand, Religion in ihrer fundamentalistischen Ausprägung zu Armut.

Wissenschaft liefert Erkenntnisse, die - zum Nutzen der Menschen angewendet - zu Wohlstand führen. Dadurch daß Teile der Wissenschaft wie beispielsweise die Evolution durch Fundamentalisten in Frage gestellt werden, verliert die Wissenschaft als Ganzes an Autorität und erscheint zunehmend beliebig. Diese abnehmende Wertschätzung der Wissenschaft führt zu geringerem Interesse junger Menschen an der Wissenschaft und in der Folge zu geringerem Wohlstand. Deshalb müssen Menschen zumindest über einige Grundkenntnisse der Wissenschaft verfügen, damit sie vor Ideologen und religiösen Fanatikern gefeit sind und selbst Zusammenhänge erkennen und verstehen können. Nur so können wir die Probleme dieser Welt lösen und unseren Lebensstandard sichern.

Link:
[1] http://www.welt.de/wissenschaft/article13745632/Droht-uns-eine-Rueckkehr-ins-Mittelalter.html