Ohne Gott geht's besser

„Ohne Gott geht's besser” beschreibt das Weltverständnis eines atheistisch-humanistischen Autors. Es zeigt, warum Religion falsch und schädlich ist für den Einzelnen wie für die Gesellschaft, und stellt Alternativen zu religiösen Vorstellungen und religiösem Leben vor. Ein Buch zur Orientierung für Jugendliche wie Erwachsene.

Siegfried Vollmann: Ohne Gott geht's besser - Atheismus und Humanismus sind die bessere Alternative, Neckenmarkt, Wien, München: Novum-Verlag, 2009, ISBN 978-3-85022-713-1

Das Buch ist auch im denkladen erhältlich.